Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen von uns. Sie können sich Pressemitteilungen zudem über unseren E-Mail-Newsletter zuschicken lassen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Pressemitteilungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Pressemitteilungen suchen.

Anfragen an das Staatliche Bauamt Aschaffenburg bitten wir schriftlich oder per Email an poststelle@stbaab.bayern.de  zu richten. Bei schriftlichen Anfragen bzw. Anfragen per Email können wir eine schnelle Bearbeitung und Beantwortung sicherstellen. Bei telefonischen Anfragen können wir leider nicht gewährleisten, dass die zuständigen Ansprechpartner zum gewünschten Zeitpunkt verfügbar sind. Wir bemühen uns Ihre Anfragen schnellstmöglich zu beantworten.

 

Pressemitteilungen
17.05.2022 B 26, Ausbau Darmstädter Straße; Beginn der Bauphase 1.3, Verlegung der Druckwasserleitung zur Speisung des Schönbuschsees

Das Staatliche Bauamt Aschaffenburg beginnt ab dem 23. Mai 2022 mit den Straßenbauarbeiten in der Hafenkopfstraße. Im mittlerweile abgeschlossenen Bauabschnitt 1.2 wurde der erste Abschnitt einer Wasserleitung zur Speisung des Schönbuschsees verlegt. In der nun anstehenden Bauphase wird der nächste Abschnitt dieser Leitung verlegt.

13.05.2022 B 469 - Oberbauerneuerung im Bereich Mülldeponie Stockstadt bis AS Stockstadt mit Sanierung des Brückenbauwerks über die B 469 an der AS Stockstadt und Oberbauerneuerung der Kreisstraße AB 16

Das Staatliche Bauamt Aschaffenburg führt seit Montag, den 28. März bis voraussichtlich Anfang Juli 2022 Straßen- und Brückensanierungsarbeiten auf den beiden Richtungsfahrbahnen der Bundesstraße 469 einschließlich der Rampen der Anschlussstelle Stockstadt, auf dem Brückenbauwerk der Anschlussstelle Stockstadt und auf der Kreisstraße AB 16 bis zum Kreisverkehrsplatz Ortsausgang von Stockstadt durch.

09.05.2022 Bundesstraße 26 - Ortsdurchfahrt Hösbach; Ausbau der Hauptstraße - Fertigstellung Bauabschnitt 2

Nach zwei Jahren und zwei Monaten Bauzeit - und damit ein halbes Jahr früher als geplant - konnte der neu gestaltete zweite Bauabschnitt der Ortsdurchfahrt am Montagvormittag, 09.05.2022, offiziell für den Verkehr freigegeben werden.

09.05.2022 B 469 Erneuerung des offenporigen Asphaltbelags bei Obernburg; Inbetriebnahme der Stauwarnanlage in Fahrtrichtung Miltenberg

Wie vom Staatlichen Bauamt Aschaffenburg angekündigt, wird am Montag, den 9. Mai ab ca. 12:30 Uhr die Stauwarnmeldeanlage in Fahrtrichtung Miltenberg in Zuge eines Pressetermins in Betrieb genommen. Die Anlage wurde von der Firma Yunex Traffic GmbH ehem. Fa. Siemens AG installiert und sollte ursprünglich mit der Ende letzten Jahres durchgeführten Fahrbahnsanierung auf der B 469 zusammen ausgeführt werden.

06.05.2022 St 2312; Fahrbahnsanierung Hessenthal-Rohrbrunn 1. Bauabschnitt - Erneuerung der Asphaltschichtenschichten und Schadstellen, Verbesserung der Verkehrssicherheit

Ab Montag, den 16. Mai 2022 wird die Staatstraße St 2312 zwischen der Einmündung in die Staatsstraße 2308 nach Weibersbrunn bei Hessenthal und dem Kreis-verkehr der Anschlussstelle Rohrbrunn auf ca. 8,0 km Länge voll gesperrt. Die Arbeiten sollen bis Freitag, den 22. Juli 2022 abgeschlossen sein.

29.04.2022 Staatsstraße 2309; Instandsetzungsarbeiten an der alten Mainbrücke Miltenberg sind fertig - Aufhebung der Sperrung im Laufe des 13.05.2022

Die Instandsetzungsarbeiten an der "alten" Mainbrücke in Miltenberg werden voraussichtlich am Freitag, den 13.05.2022 abgeschlossen und die bestehende Sperrung aufgehoben. Die Brücke steht dann im Anschluss wieder für Fahrzeuge mit einem Gesamtgewicht von bis zu 7,5 Tonnen (sowie Busse und Einsatzfahrzeuge) zur Verfügung.

28.04.2022 Kreisstraße Mil 35 Altenbuch - Landkreisgrenze; Oberbauerneuerung nördlich von Altenbuch Richtung Landkreisgrenze unter Vollsperrung (2. Bauabschnitt)

Ab Montag, den 2. Mai 2022 bis voraussichtlich Freitag, den 3. Juni 2022 werden vom Staatlichen Bauamt Aschaffenburg auf der Kreisstraße Mil 35 zwischen Land-kreisgrenze und Altenbuch dringend erforderliche Straßensanierungsarbeiten durchgeführt. Auftragnehmer der Bauarbeiten ist die Firma STRABAG AG aus Schwarzach. Die Baukosten betragen ca. 0,40 Mio. €. Die Bauarbeiten schließen an den Mitte September letzten Jahres abgeschlossenen 1. Bauabschnitt an und erstrecken sich bis zur Landkreisgrenze beim Parkplatz in Richtung Hofgut Hundsrück. Dies bedeutet, dass die Kreisstraße Mil 35 im v.g. Zeitraum voll gesperrt ist. Dies ist aufgrund der geringen Fahrbahnbreite und dem notwendigen Arbeitsschutz zwingend erforderlich.

25.04.2022 Bundesstraße 26 - Pilotversuch: Einsatz von Fahrradpiktogrammen auf der OD Hösbach

Für die Sicherheit und Leichtigkeit im Radverkehr beschreiten der Markt Hösbach, das Landratsamt Aschaffenburg und das Staatliche Bauamt Aschaffenburg neue Wege. In der Ortsdurchfahrt der B 26 in Hösbach soll nun im Zuge eines bayernweit einmaligen Pilotprojekts eine innovative Möglichkeit untersucht werden, um auch unter schwierigen Randbedingungen einen attraktiven und sicheren gemeinsamen Verkehrsraum für Radfahrende und Kraftfahrzeuge zu schaffen.

19.04.2022 Bundesstraße 469 - Oberbauerneuerung im Bereich Mülldeponie Stockstadt bis Anschlussstelle Stockstadt mit Sanierung des Brückenbauwerks über die B 469 an der Anschlussstelle Stockstadt und Oberbauerneuerung der Kreisstraße AB 16

Das Staatliche Bauamt Aschaffenburg führt in der Zeit von Montag, den 28 März bis voraussichtlich Mitte Juli 2022 Straßen- und Brückensanierungsarbeiten auf den beiden Richtungsfahrbahnen der Bundesstraße 469 einschließlich der Rampen der Anschlussstelle Stockstadt, auf dem Brückenbauwerk der Anschlussstelle Stockstadt und auf der Kreisstraße AB 16 bis zum Kreisverkehrsplatz Ortsausgang von Stockstadt durch.

19.04.2022 B 469 Erneuerung des offenporigen Asphaltbelags bei Obernburg: Installation der Stauwarnanlage in Fahrtrichtung Miltenberg

Wie vom Staatlichen Bauamt Aschaffenburg Mitte Dezember letzten Jahres angekündigt, wird am Samstag, den 23. April zwischen 8:00 Uhr und 18:00 Uhr die Stauwarnmeldeanlage in Fahrtrichtung Miltenberg an der Fußgängerbrücke Obernburg - Elsenfeld angebracht. Die Maßnahme kann aufgrund des Arbeitsschutzes nur unter Vollsperrung der B 469 in Fahrtrichtung Miltenberg durchgeführt werden. Ausführende Baufirma ist Yunex Traffic.