Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen von uns. Sie können sich Pressemitteilungen zudem über unseren E-Mail-Newsletter zuschicken lassen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Pressemitteilungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Pressemitteilungen suchen.

Anfragen an das Staatliche Bauamt Aschaffenburg bitten wir schriftlich oder per Email an poststelle@stbaab.bayern.de  zu richten. Bei schriftlichen Anfragen bzw. Anfragen per Email können wir eine schnelle Bearbeitung und Beantwortung sicherstellen. Bei telefonischen Anfragen können wir leider nicht gewährleisten, dass die zuständigen Ansprechpartner zum gewünschten Zeitpunkt verfügbar sind. Wir bemühen uns Ihre Anfragen schnellstmöglich zu beantworten.

 

Pressemitteilungen
05.06.2020 St 2312/Sponackerweg/Am Stadion; Umbau der Adlerkreuzung in Haibach

Ab Montag dem 15.06.2020 wird die Kreuzung der St 2312 mit den Gemeindestraßen "Sponackerweg" und "Am Stadion" umgebaut.Im Zuge dieser Maßnahme wird neben dem Umbau der Kreuzung auch die Lichtsignalanlage und diverse Versorgungsleitungen erneuert sowie die Straßenbeleuchtung auf LED Leuchtmittel umgerüstet.

06.05.2020 B 26 / St 2307; Umbau des Knotens der Bundesstraße 26 mit der Staatsstraße 2307 bei Hösbach

Im Bereich der Anschlussstelle AS Hösbach erhält der "Stachusknoten" im Zuge der St 2307 im Kreuzungsbereich durch Änderung der Spuraufteilung eine zweite Geradeausspur in Richtung Norden. Dieser Fahrstreifen wird unmittelbar nach dem Knoten wieder auf eine Fahrspur eingezogen.

30.04.2020 B 426; OD Mömlingen

Deckensanierung auf der B 426 zwischen dem Kreisverkehr und der Sudentenstraße von Montag, den 04.05.2020 bis Freitag, den 08.05.2020 unter Vollsperrung

30.04.2020 Mil 18; Deckenbau zwischen Gönz und Weckbach

Ab Montag, den 04.05.2020 bis einschließlich Freitag den 29.05.2020 beginnen die Deckenbauarbeiten auf der Kreisstraße zwischen Weckbach und Gönz. Bei der von der Firma Glöckle durchgeführten Erhaltungsmaßnahme wird auf eine Länge von rund 3,00 km der Straßenoberbau verstärkt und eine neue Deckschicht aufgebracht, kostet insgesamt ca. 600.000 €

16.04.2020 St 2309; Verlegung der St 2309 bei Miltenberg mit neuer Mainbrücke

Wartung und Sicherheitsüberprüfung sowie Tunnelreinigung des Tunnels Miltenberg - Großheubach

14.04.2020 Mil 2 Deckenbau zwischen Klingenberg und Mechenhard (Bergwerkstraße) unter Vollsperrung

Die Bergwerkstraße in Klingenberg wird ab Mittwoch, 22. April 2020 bis einschließlich Donnerstag, 30. April 2020 wegen Erneuerung der Asphaltdeckschicht komplett gesperrt. Der Ausbaubereich erstreckt sich hierbei von der Zufahrt der Gemeindestraße "Hohbergstraße" bis zur Einmündung der Gemeindestraße "Am Leisbaum" auf einer Länge von ca. 350 m. Die Maßnahme, welche von der Firma MK GRÜMBEL umgesetzt wird, kostet insgesamt ca. 70.000 €.

09.04.2020 Mil 27; Deckenerneuerung im Kreuzungsbereich Mil 27 / St 2309 unter Vollsperrung

Am Mittwoch, den 15.04.2020 beginnen die Arbeiten auf der Kreisstraße Mil 27 in Erlenbach zur Deckenerneuerung im Kreuzungsbereich in Erlenbach in der Nähe des Schwimmbades / Richtung Mechenhard unter Vollsperrung. Der Bereich erstreckt sich hierbei von der Einmündung in die Mechenharder Straße bis Einmündung in die Hohbergstraße.

07.04.2020 St 2306; Schneppenbach - Hofstädten

Ausbesserungsarbeiten der Asphaltdeckschicht auf der St 2306 zwischen Schneppenbach und Hofstädten von Dienstag, den 14.04.2020 bis Freitag, den 17.04.2020 unter Vollsperrung.

01.04.2020 St 2309 Ortsdurchfahrt Sulzbach; Umbau des Knotenpunktes St 2309 (Hauptstraße) / Mil 39 (Jahnstraße) zu einem Kreisverkehr

Seit Montag, den 30.03.2020 laufen die vorbereitenden Arbeiten für den Umbau des Knotenpunktes St 2309 / Mil 39 zu einem Kreisverkehr. Das Projekt ist eine Gemeinschaftsmaßnahme des Freistaates Bayern, des Landkreises Miltenberg und der Marktgemeinde Sulzbach a.M., welche durch die Baufirma Leonhard Weiß umgesetzt und vrs. im Herbst 2020 abgeschlossen sein wird. Die Baukosten belaufen sich auf ca. 1,25 Mio. €.

01.04.2020 B 469 Erneuerung des Fahrzeugrückhaltesystems zwischen Niedernberg und Großwallstadt

Zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit beginnt das Staatliche Bauamt Aschaffenburg in der KW 20 auf der Fahrbahn Fahrtrichtung Norden mit der Erneuerung des Fahrzeugrückhaltesystems im Mittelstreifen.